Schmalspurtraktoren

Schmalspurtraktoren

Effektiv und vielseitig sind die SAME für Wein-und Obstbau der richtige Kompromiss zwischen Leistung und Kompaktheit.

Schmalspurtraktoren

Schmalspurtraktoren

Effektiv und vielseitig sind die SAME für Wein-und Obstbau der richtige Kompromiss zwischen Leistung und Kompaktheit.

 
Traktor Traktoren
Durchsuchen:
Sortieren nach
Bis zu drei Traktoren miteinander vergleichen

Frutteto S/V 80 | 90 | 90.4 | 100 | 105 | 115

Frutteto S/V ActiveDrive
„Meine Weinberge sind etwas Besonderes! Deshalb möchte ich einen Traktor, der ihnen gerecht wird.“
Fordern Sie ein Angebot an

Merkmale

DER WAHRE LEADER DER SPEZIALTRAKTOREN

Erhältlich in zwei Ausstattungsvarianten (LS und GS), mit Kabine oder gefederter Plattform plus vorderem Überrollbügel, bietet die neue Serie SAME Frutteto S/V ein absolutes Novum unter den Spezialtraktoren, nämlich die adaptive hydropneumatische Vorderachse mit Einzelradaufhängung ActiveDrive. Die Modelle Frutteto SAME S und V sind ideal für den Wein- und Obstanbau, also Kulturen mit ganz besonderen Anforderungen. Der extrem kleine Lenkeinschlagwinkel macht diese Modelle ausgesprochen wendig. Die Kombination aus modernem Motor und erstklassigem Getriebe sorgt für hohe Leistung bei reduziertem Energieverbrauch und bietet für jede Aufgabe stets den richtigen Gang. Und das alles bei außergewöhnlichem Komfort mit innovativem Design. Die neue Serie Frutteto S und V erfüllt die Bedürfnisse der modernen Spezialerzeuger aufs Beste. Effizienz, Wendigkeit und Komfort. Das sind die Schlagworte, die auf die Modelle Frutteto SAME S und V zutreffen. Sie sind das Ergebnis unserer langjährigen Erfahrung und unserem Streben nach kontinuierlicher Verbesserung und wichtigen technologischen Innovationen für unsere Produkte.

Motor

Leistungsabgabe und Drehmoment für Spezialkulturen konzipiert.
Charakterisiert durch einen optimierten einheitlichen Hubraum von 962 cm³, mit 3 oder 4 Zylindern für eine Leistung von bis zu 115 PS, machen die modernen FARMotion Motoren die SAME Frutteto S/V ActiveDrive-Traktoren zu den derzeit stärksten Modellen in ihrem Segment. Die kompakten 3-Zylinder sorgen für hohe Wendigkeit, während die leistungsstarken 4-Zylinder die Traktion maximieren. Die Einhaltung der Abgasstufe III B wird durch den Einsatz eines Oxidationskatalysators für Dieselmotoren (DOC) gewährleistet, der keine Wartung oder zusätzliche Kraftstoffeinspritzungen für die periodische Regeneration erfordert. Die Common-Rail-Einspritzung mit elektronischer Steuerung verbessert Drehmomentabgabe und Leistung bei gleichzeitiger Senkung des Dieselverbrauchs. Die für die Bearbeitung ideale Motordrehzahl kann abgespeichert und auch bei Lastwechseln konstant gehalten werden, um unter allen Arbeitsbedingungen für eine präzise und regelmäßige Funktion zu sorgen.
Weiter lesenSchließen

Getriebe

Effizient, modular und mit vielen Konfigurationsmöglichkeiten. Das beste Modell in diesem Segment.
Die Getriebe des Frutteto S/V zeichnen sich durch Vielseitigkeit und Effizienz aus und sind das Ergebnis der langen und profunden Erfahrung von SAME mit Spezialtraktoren.Das Getriebe basiert auf 5 Gängen und 3 Lastschaltstufen, die wiederum mit umfassenden Konfigurationsmöglichkeiten ergänzt werden können, um Vielseitigkeit und Effizienz zu steigern. Zum Superkriechgetriebe kann noch eine 3-fache Lastschaltung (Powershift) und das elektrohydraulische unter Last schaltbare Wendegetriebe hinzugefügt werden. Das rein mechanisch geschaltete Basismodell mit 30+15 Gängen kann auf ein 45+45 Powershift-Getriebe mit elektrohydraulischem Wendegetriebe aufgerüstet werden. Die zuletzt genannte Ausführung verfügt auch über eine “Stop&Go”-Funktion, die die Leistung des Wendegetriebes erhöht, vor allem wenn der Traktor beim Ankoppeln der Anbaugeräte oder beim Anfahren am Hang vorübergehend anhalten muss. Das Powershift-Getriebe gestattet den Gangwechsel mit maximalem Komfort ohne das Betätigen des Kupplungspedals. Das Schalten erfolgt über die Comfort Clutch, die ergonomisch am Schalthebel angeordnet ist. Auch die Overspeed-Funktion des Frutteto S/V wurde überarbeitet, um bei einer Geschwindigkeit von 40 km/h mit noch niedrigerer und wirtschaftlicherer Motordrehzahl zu fahren.
Weiter lesenSchließen

Hydraulik und Zapwelle

Zum besten Modell der Kategorie geboren.
Die Hydraulikanlage sieht eine doppelte Pumpe mit 38+25 l/min in Tandemanordnung vor, um unterschiedlichen Bearbeitungsanforderungen gerecht zu werden. Vielseitigkeit auf höchstem Niveau bei Anzahl und Position der Steuerventile: Bis zu 3 hintere Steuerventile (für insgesamt 6 Wege) mit Durchflussregler, am Zwischenachsbereich sind hingegen bis zu 4 (von den hinteren Steuerventilen duplizierte) Wege oder 6 Zusatzwege (2 elektrohydraulische Steuerventile und ein dupliziertes Steuerventil) mit getrennter Durchflussregelung über den Joystick möglich. Der Heckkraftheber schafft bis zu 2.600 kg und ist auch mit elektronischer Steuerung verfügbar; auf Anfrage ist ein Frontkraftheber mit 1.500 kg in Kombination mit der Frontzapfwelle mit 1000 U/min erhältlich. Die Heckzapfwelle (mit Mehrscheibenkupplung im Ölbad) kann in allen 4 typischen Drehzahlstufen der Spezialtraktoren arbeiten, d. h. 540/1000/540 ECO und Synchrongetriebe, letzteres in der Option mit der Zapfwelle. Abgerundet wird das Angebot mit der elektrohydraulischen Regelung der Stabilisatoren und der Zugstange des Heckkrafthebers.
Weiter lesenSchließen

Kabine

Ein unvergleichlicher Komfort für einen Spezialtraktor. Unbedingt ausprobieren!
Das SAME Design sticht sofort ins Auge. Die komplett neu gestaltete Motorhaube und Schnauze sind das – bestens gelungene – Ergebnis einer Designstudie, die zur ästhetischen Definition der neuen Frutteto Modelle S/V geführt hat. Die Struktur bleibt kompakt und schmal, mit Motorhaube und Dach ohne scharfe Kanten, um auch bei sehr engen Reihenabständen eine sichere und einfache Durchfahrt zu gewährleisten, ohne die Kulturen zu schädigen. Eigenschaften, die sich auch in der Materialwahl für den Fahrzeuginnenraum widerspiegeln: schalldämmend und schwingungsdämpfend, für absoluten Komfort. Die Kabine mit nur 4 Säulen des neuen SAME Frutteto S/V setzt neue Maßstäbe in der Kategorie der Spezialtraktoren. Alle Bedienelemente wurden mit großer Sorgfalt unter Berücksichtigung der modernsten ergonomischen Prinzipien angebracht und nach der klaren „Color Line“-Logik differenziert. Die hervorragende Gewichtsverteilung, der optimale Kompromiss zwischen tief liegendem Schwerpunkt und großer Bodenfreiheit sowie Scheibenbremsen an allen vier Rädern sorgen vom ersten Moment an für ein sicheres Fahrgefühl, Stabilität und absolute Kontrolle über das Fahrzeug.  Die Modelle mit Kabine sind mit einer leistungsstarken Klimaanlage ausgestattet. Zum sicheren Ausbringen von Pflanzenschutzmitteln können zwei Aktivkohlefilter montiert werden, die zur Wartung schnell und einfach abgenommen werden können. Optional sind ein luftgefederter Fahrersitz und eine HiFi-Anlage erhältlich. Die Varianten mit abklappbarem Überrollbügel dagegen sind serienmäßig mit gefederter Plattform ausgestattet.
Weiter lesenSchließen

Spezialtechnik

High-Flow, Power-Flow und Setting-Flow sowie ActiveDrive.
Eine innovative dreistufige Hydraulikanlage mit einer Förderleistung bis zu 131 l/min. Die perfekte Hydraulikanlage muss also eine hohe, programmierbare Förderleistung, eine präzise und rationale Verwaltung der Steuerventile, eine angemessene Anzahl an front- und heckseitigen Wegen, die Möglichkeit mehrere Funktionen in einem einzigen Steuersystem zu vereinen, aber vor allem modulierbare Stufen haben, die es gestatten, die Maschine entsprechend der jeweiligen Kundenbedürfnissen zu konfigurieren. Einer Herausforderung, der sich SAME mit dem Frutteto und drei neuen Hydraulikanlagen stellt: High-Flow, Power-Flow und Setting-Flow. Darüber hinaus ist der Frutteto S/V mit der ActiveDrive-Technologie ausgestattet, also der neuen hydropneumatischen Vorderradaufhängung mit unabhängig gesteuerten Rädern. Dank einem eigenen Steuergerät lässt sich das Ansprechverhalten der Einzelradaufhängung gezielt steuern und so ein extrem gutes dynamisches Fahrverhalten erzielen. Das zahlt sich vor allem bei der mechanischen Bearbeitung der Pflanzenkronen aus.
Weiter lesenSchließen

Machine of the Year 2017

SAME Frutteto S ActiveDrive: Machine of the Year 2017 in der Kategorie Spezialtraktoren.
Der Preis wurde am 27. Februar im Rahmen der internationalen Fachmesse SIMA in Paris verliehen. Die Jury bestand aus Journalisten der anerkannten europäischen Fachzeitschriften für Landwirtschaftstechnik. Diese Anerkennung gesellt sich zum Preis „Best of Specialized“, den der SAME Frutteto S ActiveDrive im Rahmen des Tractor of the Year 2016 erhielt. Technologie und Spezialisierung: diese beiden Elemente zeichnen die Serie SAME Frutteto S ActiveDrive aus. Dieser Traktor wurde eigens entwickelt, um auch zwischen engen Rebzeilen und auf losem Untergrund maximale Wendigkeit und hohen Fahrkomfort zu bieten.
Weiter lesenSchließen

Datenblatt

80 90 90.4 100 105 115
Motor
MotorFARMotion Stage III B
Zylinder/Hubraum3/2887 Anz./cm³ 3/2887 Anz./cm³ 4/3849 Anz./cm³ 3/2887 Anz./cm³ 4/3849 Anz./cm³ 4/3849 Anz./cm³
EinspritzungTurbo Intercooler
Leistung bei Nenndrehzahl55.4/75 kW/PS 61.5/83 kW/PS 61.8/84 kW/PS 67/91 kW/PS 71.5/97 kW/PS 79/107 kW/PS
Nenndrehzahl2200 U/min
Drehzahl bei maximaler Leistung80:1500 U/min; 90-90.4-100-105-115:1600 U/min
Maximales Drehmoment342 Nm 354 Nm 354 Nm 369 Nm 408 Nm 435 Nm
Kraftstofftankinhalt65 l (mit Frontkraftheber + PTO/Active Drive)
Getriebe
WendegetriebeMechanisch synchronisiert / Hydraulisches PowerShuttle mit Stop&Go-System
Anzahl Gänge30 + 15 mit Kriechgang und Superkriechgang (mechanisches Getriebe) / 45 + 45 mit Kriechgang und Superkriechgang (Powershift-Getriebe)
Bremsen und Lenkung
VierradbremssystemSerienmäßig
Feststellbremseunabhängig
AnhängerbremseSerienmäßig
Hydrostatische Lenkung mit unabhängiger Pumpe26/45 L./min
Lenkeinschlagwinkel60° (4WD)
Hydraulikanlage
HeckkraftheberMechanisch (std.) / Elektronisch (opt.)
Hubkraft Heckkraftheber2600 kg
Pumpenförderleistung54 (serienmäßig); 38+25 l/min (optional)
Hydraulische Steuerventile3 (max.) zusätzliche Hydraulikventile hinten / 2+1 mittig montierte Ventile
FrontkraftheberOPT
Hubkraft Frontkraftheber1500 kg
PTO
Drehzahl540/540ECO (std.) / 540/540ECO/1000 (opt.) / 540/540ECO und Ground PTO (opt.)
Einrücken der Zapfwellemit elektrohydraulischer Schaltung
Kabine
KabineMit Silent-Block-Aufhängung, Lüftung und Heizung
KlimaanlageOptional
Bereifung
HinterreifenS: 360/70 R24; V: 380/70 R20 S: 360/70 R24; V: 380/70 R20 S: 380/70 R24; V: 380/70 R20 S: 360/70 R24; V: 380/70 R20 S: 420/70 R24; V: 380/70 R20 S: 420/70 R24; V: 380/70 R20
Abmessungen und Gewicht
Radstand2050 mm 2050 mm 2180 mm 2050 mm 2180 mm 2180 mm
GewichtS: 2688–3020; V: 2709–2950 S: 2688–3020; V: 2709–2950 S: 2808–3140; V: 2829–3070 S: 2688–3020; V: 2709–2950 S: 2808–3140; V: 2829–3070 S: 2808–3140; V: 2829–3070
Breite min-maxS mit ActiveDrive: 1366–1367 mm; V mit ActiveDrive: 1290–1293 mm
Länge3289 mm 3289 mm 3289 mm 3959 mm 3959 mm 3959 mm
Höhe an KabineS: 2296 mm; V:2271 S: 2296 mm; V:2271 S: 2296 mm; V:2271 S: 2321 mm; V:2271 S: 2346 mm; V:2271 S: 2346 mm; V:2271
BodenfreiheitS/V: 233 mm S/V: 233 mm S: 243 mm; V: 233 mm S/V: 233 mm S: 273 mm; V: 233 mm S: 273 mm; V: 233 mm

Die Overspeed-Funktion ermöglicht den Fahrbetrieb auf der Straße mit 40 km/h auch im niedrigen Drehzahlbereich des Motors und unabhängig von der Reifengröße, was den Verbrauch reduziert und für erhöhten Fahrkomfort sorgt.

Dank der beiden Long Life Mehrscheibenkupplungen ermöglicht dieses Wendegetriebe den Fahrtrichtungswechsel bei jeder beliebigen Geschwindigkeit, was Zeit beim Manövrieren und beim Schalten in den Leerlauf spart.

Das innovative Stop&Go-System steigert die Leistung des hydraulischen Wendegetriebes Sense Clutch und verbessert die Wendigkeit des Fahrzeugs: Anfahren und Anhalten sind ohne Betätigung der Kupplung möglich.

Ausstattungen

Zwei unterschiedliche Varianten, um alle zufriedenzustellen.

LS

Wenn Einfachheit und Effizienz den Unterschied ausmachen

Auch bei den LS-Varianten erlauben die großzügige Dimensionierung der Synchronisiereinrichtungen und die hochwertigen Materialien (Zahnräder aus Molybdänstahl und gesinterte Gleitlager) eine immer noch präzisere Gangschaltung mit „weicher“ Betätigung des Schalthebels. Ein spezieller Kühler sorgt für eine optimale Temperatur des Getriebeöls auch unter schwierigsten Bedingungen. Mit der optionalen Hi-Lo-Funktion kann man mit einem Tastendruck unter Last herunterschalten.

 

GS

Das Maximum an Produktivität

Bei den GS-Varianten gehören das hydraulische Wendegetriebe „Sense Clutch", die sehr komfortable „Stop&Go"-Funktion und die in den Schalthebel integrierte „Comfort Clutch"-Taste, die den Gangwechsel ohne Betätigen des Kupplungspedals ermöglicht, zur serienmäßigen Ausstattung.

Insbesondere erhöht die „Stop&Go"-Funktion die Leistungsstärke des hydraulischen Wendegetriebes und ermöglicht das Anhalten und Anfahren des Traktors nur über die Bremspedale, ohne auf die Hauptkupplung einwirken zu müssen.

 

 

Multimedia

Wallpaper

Herunterladen
Traktor Traktoren
Durchsuchen:
Sortieren nach