Technologien

Technologien
 

SDF Guidance Präzises Arbeiten

SDF Guidance
"Selbst bei erschwerten Arbeitsbedingungen wie Nebel oder Nacht kann sich der Landwirt auf eine hohe Genauigkeit verlassen."
Fordern Sie ein Angebot an

Merkmale

Präzises Arbeiten auf den Zentimeter genau.

Lenksysteme etablieren sich mehr und mehr als Standard in Traktoren und Mähdreschern vieler Betriebe. Die Vorteile liegen dabei auf der Hand: Einsparung von Betriebsmitteln, Steigerung von Komfort und Produktivität und eine zuverlässige wiederholbare Präzision. Selbst bei erschwerten Arbeitsbedingungen wie Nebel oder Nacht kann sich der Landwirt auf eine hohe Genauigkeit verlassen.

Satellitengestützte Navigation ist dabei die Grundlage für viele Precision Farming Anwendungen. Die SDF-Empfänger greifen dabei auf freie und international verfügbare Signale zurück, die je nach Korrektursignal bzw. Ausbaustufe des Empfängers verschiedene Genauigkeiten liefern. Der Landwirt entscheidet, welches System am besten zu seinem Betriebsprofil passt. Die innovativen GNSS-Empfänger von SDF werden durch regelmäßige Firmware Updates neuen Gegebenheiten stets angepasst.

AUTO-TURN garantiert leichteres Wenden

Mit dieser Funktion können die Traktoren oder Mähdrescher am Vorgewende automatisch wenden. Der Fahrer entscheidet, in welche Spur dabei eingelenkt werden soll. Zusätzlich stehen verschiedene Muster zur Verfügung – egal ob Linien übersprungen oder Beete gefüllt werden sollen. Neben der Komfortsteigerung wird das Vorgewende geschont und Anschlussfahrten erfolgen einfach und zeitsparend. Dank der optimierten und verkürzten Wendevorgänge sparen Landwirte Zeit und arbeiten so noch produktiver.

 

SDF Guidance logo

Multimedia